Auf der Suche nach dem KlimaGlück

Eine Ausstellung für Kinder über die Umwelt und gerechte Verteilung

Meeresrauschen, knacksendes Eis und pfeifender Wind, ein Husky jault. Doch wir befinden uns nicht in der Arktis, sondern im Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt wo kleine und große Besucher auf die „Suche nach dem Klimaglück“ werden geschickt, und unterwegs fünf Kontinente besuchen.

Welche Auswirkungen der Klimawandel auf ihr Leben hat, erzählen Kinder in Filmen aus fünf Kontinenten: Der kleine Levi lebt mit seiner Inuit-Familie in der Arktis, dort wird das Eis immer dünner. Nebenan, im Afrika-Raum, wird das Wasser knapper, die Besucher können Wasserbehälter auf dem Kopf balancieren und so nachempfinden, wie schwer